Keith Tynes & Band

Mit den Platters hat er auf den großen Bühnen der Welt gestanden - mit seiner Band begeistert er sein Publikum ganz in “Black Music“-Tradition. Keith Tynes & Band hauchen R&B-, Soul- und Funk-Klassikern neues Leben ein: Groove pur - Sitzenbleiben ausgeschlossen!


  Out To Lunch Booking-Mail
  Keith Tynes & Band - Präsentation |

***

Keith Tynes ist ein ausdrucksstarker Gesangsvirtuose, der es versteht, Musik als Ausdrucksmittel von Spiritualität und Emotionalität zu gebrauchen. Seine geschulte Stimme über drei einhalb Oktaven erlaubt alle Fassetten eines Tenors abzudecken. Dabei entsteht ein enges Band zwischen Künstler und Publikum.

Keith Tynes stand mit dem Musical "A New York Summer" in der "Radio City Music Hall" fast eineinhalb Jahre lang täglich vor über 5000 Zuschauern, die ihn stürmisch feierten. Mit Hauptrollen in Musicals am Broadway, als Mitglied von „The Platters“, die auf nahezu allen Kontinenten gastierten und mit Größen wie The Weather Girls oder Gloria Gaynor stand er auf den Bühnen der Welt und begeistert bis heute mit seinen Jazz und Soulinterpretationen.

2002 gründete Keith die Keith Tynes Band, eine zwischen 4 bis 11 Mann starke Gruppe mit Backgroundchor, die ein wahres Grouvefeuerwerk entfacht und das Publikum von der ersten Minute an begeistert.
Durch die volle Besetzung der Band mit 3 Bläsern, Keyboard, Bass, Gitarre, Schlagzeug, Perkussion wird ein voller und professioneller Sound erzielt. Der Background Chor mit 3 Sänger/innen rundet das Paket perfekt ab.
Jedes Mitglied dieses Chores hat Solo-Qualitäten und gibt mit dem persönlichen Stil und Klangfarbe der Stimme der Band eine hochwertige Balance zwischen Chor und Leadsänger Keith Tynes.

***